Obama Geheimtreffen mit Hillary

Veröffentlicht: 10. Juni 2008 von infowars in Bilderberg, Geheimgesellschaften, Obama, USA

Reporter aus Washington ausgeflogen während Obama sich mit Hillary bei der Bilderberg-Konferenz trifft

Steve Watson
Infowars.net
Friday, June 6, 2008

Es hat sich herausgestellt dass Vertreter der Presse solange nicht über Obamas Geheimtreffen mit Hillary Clinton im nördlichen Virginia informiert worden waren, bis sie in einem Flugzeug saßen welches die Startbahn entlangraste en route nach Chicago. Die Presse reagierte mit einer gehörigen Portion Verärgerung auf die Art und Weise, wie die Organisatoren von Obamas Kampagne das Treffen abschirmten von dem viele annehmen, dass es in Verbindung mit der Bilderberg-Konferenz geplant worden war. Den Reportern wurde erklärt dass alle zurück zum Hauptquartier von Obamas Kampagne in Chicago fliegen würden, während Obama heimlich in Richtung Nord-Virginia davonbrauste.

„Warum wurde uns nicht von diesem Treffen erzählt bis wir in einem Flugzeug waren, die Türen geschlossen und unmittelbar vorm Abheben?“

fragte ein wütender Reporter den Sprecher von Obama Robert Gibbs. CNN filmte den Austausch.

„Senator Obama hatte den Wunsch nach ein paar Meetings; andere Leute hatten heute Nacht den Wunsch, sich privat mit ihm zu treffen und dies ist was wir tun,“

antwortete Gibbs.

„Gibt es mehr als ein Treffen? Ist da mehr als eine Person mit der er sich trifft?“

fragte ein weiterer Reporter.

„Ich werde nicht auf all die Details des Treffens eingehen,“

erwiderte Gibbs. Gibbs stritt ab, dass die geheimen Treffen im Vorfeld geplant worden waren und deutete an, dass Obama seine Pläne im letzten Moment geändert hätte.

„Es gab den Wunsch nach ein paar Treffen heute Nacht, er hatte Interesse daran, andere Leute hatten ein Interesse an den Treffen und daran, sie privat abzuhalten,“

wiederholte Gibbs.

„Wenn der Präsident mit dem Fahrrad loszieht, gehen wir mit. Wenn er irgendwo zu Abend isst oder einen Freund drei Blocks entfernt besucht, begleiten wir seine Wagenkolonne,“

sagte in weiterer Reporter zu Gibbs.

„Das wird bei Wahlen erwartet und so war es bei vergangenen Kandidaten….so läuft das.“

Sehen sie das Video von Raw Story:
Vodpod videos no longer available.

more about „Obama Geheimtreffen mit Hillary„, posted with vodpod

„Sie hätten den Medien sagen können dass sie ein privates Treffen haben und ihnen die Option geben können, nicht in das Flugzeug einzusteigen,“

kommentierte jemand anderes. Falls die Reporter rechtzeitig informiert worden wären, hätten die meisten wohl den Ort des Treffens zwischen Obama und Hillary mit den Bilderbergern in Verbindung gebracht. Das Letzte was die Bilderberg-Elite gewollt hätte, wäre ein wütender und neugieriger Haufen Reporter der Massenmedien am Marriott-Hotel gewesen, der sich zu den Protestlern und Reportern der unabhängigen Medien gesellt. Nach einer ungewohnten Presseerklärung Freitag Morgen wurde eine Liste der diesjährigen Bilderberg-Teilnehmer veröffentlicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s