Deutschland bewaffnet Pakistan

Veröffentlicht: 14. Februar 2008 von infowars in Deutschland, Menschenrecht, Militär, Waffen
Schlagwörter:

U-Boote, Lkw, Kommunikationsanlagen – weder Menschenrechte noch EU-Grundsätze gelten

Von René Heilig
Die Bundesrepublik exportiert Waffen weder in Spannungsgebiete noch in Länder, in denen Menschenrechte missachtet werden. Das wäre gesetzestreu. Die Wirklichkeit ist anders.

Sale! Alles muss raus! Auch die alten M 113-Transportpanzer, die seit Jahren Arsenale der Bundeswehr blockieren. Die deutsche Armee braucht für ihre globalen Einsätze anderes Gerät. Und dafür Geld. Auch Trödel hat seinen Wert. Beispielsweise in der Dritten Welt. Die Generale in Pakistan nehmen das Ausgesonderte gern – allerdings nur, um daraus Forderungen nach modernem Mordgerät abzuleiten.

weiterlesen…

Kommentare
  1. […] Man sollte aber auch nicht gegen diese Punkte sein, denn die Gegner der linken Guerillagruppen in Kolumbien, die Paramilitärs von der AUC, die den sozialistischen Umsturz verhindern wollen, sind auch auf der EU-Liste. Wenn man also legal bleiben möchte, hat man am besten gar keine Meinung. Menschen dieses Geisteszustandes sind unserer Regierung sowieso am liebsten. Die Quengeln nicht immer nach Menschenrechten, wenn man Krieg führen oder diktatorische Regimes bewaffnen will. […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s