Archiv für Dezember, 2007

Chemtrail Proof – German Military Exposed

Veröffentlicht: 30. Dezember 2007 von infowars in Chemtrails, Gesundheit, Militär

The Great Human Papilloma Virus Vaccine Hoax Exposed

Veröffentlicht: 30. Dezember 2007 von infowars in Gesundheit, Impfung
Schlagwörter:, , ,

News Target
December 28, 2007

For the last several years, HPV vaccines have been marketed to the public and mandated in compulsory injections for young girls in several states based on the idea that they prevent cervical cancer. Now, NewsTarget has obtained documents from the FDA and other sources (see below) which reveal that the FDA has been well aware for several years that Human Papilloma Virus (HPV) has no direct link to cervical cancer. (mehr …)

Britain in secret talks with the Taliban

Veröffentlicht: 27. Dezember 2007 von infowars in Afghanistan, Großbritannien
Schlagwörter:, ,

Thomas Harding and Tom Coghlan
London Telegraph
Wednesday, December 26, 2007

Agents from MI6 entered secret talks with Taliban leaders despite Gordon Brown’s pledge that Britain would not negotiate with terrorists, The Daily Telegraph can disclose. (mehr …)


continues at following link:
http://www.prisonplanet.com/archives/global_warming/index.htm

prisonplanet.com

A collection of quotations from elite figures, media heads, government officials, persons from history, authors and more on the subject of the move toward a new world order under a one world government and a reduced human population. (mehr …)

Die Bilderberger und das Ziel einer UNO-Steuer

Veröffentlicht: 23. Dezember 2007 von infowars in Bilderberg, UN
Schlagwörter:, , , , , , , , , ,

politonline.ch

politonline d.a. Auf der Konferenz in Rottach-Egern im Mai 2005 [Die Bilderberger-Konferenz 2005] vertrat Henry Kissinger die Ansicht, dass in den nächsten 2 bis 3 Jahren durchaus mit Rohölpreisen von bis zu 150 $ pro Barrel gerechnet werden müsse. Als die Bilderberger dann für eine starke Erhöhung der Erdölpreise plädierten, fingen diese an, drastisch zu steigen. Zum Vergleich: Die Ausgabe Nr. 250 vom 27./28.10.07 der Neuen Zürcher Zeitung notierte einen Erdölpreis von über 92 $ pro Fass; inzwischen ist die Rekordhöhe von über 96 $ pro Fass erreicht worden.

Zur weiteren Finanzierung der Internationalen Staatengemeinschaft wurde 2005 auch über die Einführung einer UNO-Steuer gesprochen, wobei u.a. vorgeschlagen wurde, auf jeden gehandelten Barrel Rohöl einen »Steuerzuschlag« von 10 cent zu erheben. Die Internationale Gemeinschaft, wäre hier erneut anzumerken, ist die selbstverständlich ohne unser Zutun erstellte Organisation, die sich aus den Steuerzahlern dieses Globus zusammensetzt und immer dann in Funktion zu treten hat, wenn es die von der USA und ihren Verbündeten entfachten Kriege erfordern, dass die Finanzierung des Wiederaufbaus und aller anderen humanitären Belange auf unsere Schultern gelegt wird, was – wie ebenfalls schon des öfteren vermerkt – im eigentlichen einem glatten Missbrauch unserer Steuergelder gleichkommt. (mehr …)

N987SA: US-Regierungsstellen in Kokainschmuggel verwickelt?

Veröffentlicht: 22. Dezember 2007 von infowars in Drogen
Schlagwörter:, ,

worldcontent.twoday.net

Es wird immer bunter: Die amerikanische Gulfstream, die im September in Mexiko mit fast vier Tonnen Kokain vom Himmel fiel, war an diesem Tag offenbar für US-Behörden unterwegs. Zum einen soll Greg Smith, einer der beiden letzten Besitzer, in den 90er Jahren als Pilot Flüge im Auftrag der Drogenkontrollbehörde durchgeführt haben, ein neuer Bericht des „Narco News Bulletin“ zitiert sogar einen DEA-Mitarbeiter, der wissen will, dass der Schmuggel-Flug im Auftrag einer Abteilung des Department of Homeland Security abgewickelt wurde (Codename: „Mayan Express“).

Der spektakuläre Vorfall, der von den US-Medien unisono mit dem langen Arm des Drogenbarons Joaquin „El Chapo“ Guzmán in Verbindung gebracht wurde, ist offenbar auf eine konzertierte Aktion von US-Behörden, CIA und Schmuggelmafia zurückzuführen. Selbst die mexikanische Regierung soll laut dem Bericht möglicherweise eingeweiht gewesen sein.


Stevens Express Leasing in Medellin: CIA-Nase auch im Drogengeschäft (N845S) (mehr …)

Street Photography Now Illegal In United Kingdom

Veröffentlicht: 21. Dezember 2007 von infowars in Großbritannien, Polizeistaat

Kurt Nimmo
Prison Planet
Thursday, December 20, 2007

In Merry Old England, it is now illegal to take photographs. If you do so in public, the cops will consider you an active member of al-Qaeda.

“Police have seized films from an amateur photographer, accusing him of obtaining photographs of possibly sensitive material in Hull city centre,” reports Amateur Photographer. “Photo enthusiast Steve Carroll… said that the officers objected to him photographing ’sensitive buildings’, one later adding that people had been anxious about his use of the camera.”

(mehr …)

hackemesser.de

Würden Sie freiwillig ein Glas Methanol oder Formalin trinken? Ich bin mir ziemlich sicher, daß Sie das nicht tun werden. Warum? Blöde Frage: weil es zum sofortigen Tod führt! Trinken Sie stattdessen lieber eine Coke-Light oder kauen Sie ein Orbit ohne Zucker? Geben Sie ihren Kindern wegen der Karies-Gefahr lieber eine Coke-Light statt einer normalen Cola? Im allgemeinen verursachen Nahrungsmittelzusätze keine Hirnschäden, Kopfschmerzen, der Multiplen Sklerose (MS) ähnliche Symptome, Epilepsie, Parkinson’sche Krankheit, Alzheimer, Stimmungswechsel, Hautwucherungen, Blindheit, Hirntumore, Umnachtung und Depressionen oder beschädigen das Kurzzeitgedächtnis oder die Intelligenz. Aspartam verursacht das und noch ca. 90 weitere, durch Langzeituntersuchungen bestätigte Symptome. Sie glauben mir nicht? Lesen Sie weiter! (mehr …)

NSA

Angeblich sichere SSL-Technologien, Firewalls und Anonymisierungsdienste täuschen Sicherheit vor

Kurt Nimmo / Alex Benesch
Prison Planet / Infokrieg
Wednesday, December 19, 2007

Die Advanced Research Projects Agency des Pentagons, welche später zu DARPA wurde, schuf das Internet. Die RAND-Corporation erfand das moderne Packet Switching. DARPA und ARPANET rekrutierten Vint Cerf von der Stanford-Universität um an
TCP/IP zu arbeiten. Cerf wird als der „Vater des Internets“ angesehen; oder vielleicht sollten wir es besser das NSA-Schnüffelnetzwerk nennen. (mehr …)

Culling the herd

Veröffentlicht: 19. Dezember 2007 von infowars in Impfung, Population Control / Bevölkerungsreduktion
Schlagwörter:,

Sheila Samples
Online Journal
Wednesday December 19, 2007

„Everything you can imagine is real“ –Pablo Picasso

In 1974, a year after orchestrating a mass terror bombing of Cambodia — after being awarded the Nobel Peace Prize — Secretary of State Henry Kissinger and his National Security Council completed “National Security Study Memo 200: Implications of Worldwide Population Growth for U.S. Security and Overseas Interests.” This document, whose sharp edges are dulled by page after leaden page of how to reduce overpopulation in the Third World through birth control and „other“ population-reduction programs, was classified until 1989, but was almost immediately accepted as US policy, and remains the US blueprint for ethnic cleansing today. (mehr …)

Chemtrail Weather Control – NBC4

Veröffentlicht: 19. Dezember 2007 von infowars in Chemtrails, Wissenschaft/ Technik

Glenn Beck Show Scrolls Paul Is Dead Message During Interview

Veröffentlicht: 19. Dezember 2007 von infowars in Video Clips
Schlagwörter:

Michael McDonnough
Nolan Chart
Wednesday December 19, 2007

I find it very offensive for Glenn Beck to be scrolling the message Paul is Dead, Paul is Dead, Paul is Dead on the bottom of the screen during the interview with Ron Paul.

I think he should make it clear that he wishes no ill will to Dr. Ron Paul. His interview I thought was fair on the surface but he did take the interview into the typical conspiracy camp.

I would like to know why this guy Huckabee thought it appropriate to make this statement that was scrolling by during this interview? Ron Paul was right in that the threat of Theocons taking over the government is a serious threat to our nation. In his statement of earlier in the day he seemed a bit tired and un focused when he was hit with these off Fauxian questions.

I might add that Paul was talking about domestic threats to our nation at the moment that Huckabee’s death to Paul comments are scrolling by in this video.

The subliminals are pretty obvious to most any trained observer.
I am quite disgusted with Beck for this. I am pretty much disgusted with Huckabee for his statements as well but that is politics. It is a dirty game.

In einer anschaulichen Präsentation zeigte Prof. Dr. Singer, dass kein kausaler Zusammenhang zwischen der CO2 Emission und der globalen Erwärmung besteht. Phasen von Erderwärmung und Temperaturanstieg prägten die Evolution schon lange vor Erfindung der Dampfmaschine. Als Konsequenz daraus sollten sich alle „Retter der Weltklimas“ von der Illusion verabschieden mittels Reduzierung der CO2 Emission die Zyklen der Natur beeinflussen zu können. Mit all diesen Themen setzt er sich auch in seinen neuesten Buch Unstoppable Global Warming: Every 1,500 Years (with Dennis T. Avery, ISBN 978-0742551176) auseinander.

Spielend zur Kritiklosigkeit erzogen

Veröffentlicht: 19. Dezember 2007 von infowars in Medien, TV
Schlagwörter:, , ,

Roberto De Lapuente 

CSI-Serien zeigen den Rechtsstaat als Hindernis auf.

Kein Verbrechen bleibt ungesühnt, jedes Vergehen wird der Justiz überantwortet. Zumindest könnte man das annehmen, wenn man die jeweiligen Konzepte sogenannter CSI-Serien bewertet. Womöglich liegt der gigantische Erfolg dieser Ermittlerserien auch darin, daß des Zuschauers Gerechtigkeitssinn zu seinem Recht kommt. Die Kollateralschäden, die dabei hinterlassen werden, um einen spektakulären Mord aufzulösen, nehmen die Zuschauer nur beiläufig zur Kenntnis. Der österreichische Big Brother Award ließ sich aber nicht blenden und zeichnete dieses Jahr den CSI-Autor Anthony E. Zuiker aus. In der „Laudatio“ heißt es unter anderem: (mehr …)

Brent Jessop
Knowledge Driven Revolution.com
Tuesday December 18, 2007

Once the American population size is comfortably under control, be it by voluntary or compulsory methods, the rest of the world needs to be „helped.“ Paul Ehrlich’s 1968 The Population Bomb* described a variety of methods for controlling third world population growth and who should be involved in deciding the optimum population levels for the world.

Please read this article for a discussion on Ehrlich’s desire for the American population including „addition of temporary sterilants to water supplies or staple food“ with an antidote „carefully rationed by the government.“ (mehr …)

Ein weiterer Amokschütze unter dem Einfluss von Antidepressiva

Veröffentlicht: 14. Dezember 2007 von infowars in Nachrichten, Psychopharmaka, Schulmassaker, USA
Schlagwörter:,

Hawkins

Omaha-Killer der nächste junge Mann mit einer Krankengeschichte von medikamentöser Behandlung wegen Depressionen und ADHS

Steve Watson
Infowars.net
Thursday, Dec 6, 2007
   
   
Robert Hawkins, der 19-jährige der kürzlich sich selbst und acht weitere Leute mit einem Gewehr in Omaha (Nebraska) tötete, hat eine Krankengeschichte von medikamentöser Behandlung durch psychiatrische Drogen wegen Depressionen und ADHS (Aufmerksamkeitsstörungs- und Hyperaktivitätssyndrom) und befand sich laut Presseberichten unter dem Einfluss von Prozac. (mehr …)

SIE WOLLEN UNSERE KINDER !!!!!

LAURA CLARK
UK Daily Mail


Wednesday December 12, 2007A vision of schools where teachers work side by side with police, social workers and nurses was revealed yesterday.

Education Secretary Ed Balls unveiled an extraordinarily-detailed ten-year blueprint spelling out policies affecting virtually every single area of children’s lives including sexual health and youth justice.

He vowed to widen the free nursery places scheme to thousands of two-year-olds, and pledged to „make this country the best place in the world for our young people to grow up“.

But he was instantly accused of hijacking the traditional responsibilities of parents and intensifying Labour’s „nanny knows best“ approach.

It’s also emerged schools face lightning inspections in which Ofsted would turn up without warning under radical plans announced today.

Inspectors will take more notice of „local“ intelligence about the performance of a school, such as concerns raised by parents about the quality of teaching.

A pilot project will see the current 48 hours‘ notice before inspectors arrive cut to nothing to make the Ofsted system more effective and more efficient.

Chief Inspector of Education Christine Gilbert set out the plan in remarks to MPs: „We are considering representations from parents and pupils that inspections should take place without any prior notice.

„We will look at the practicalities of no-notice inspection as part of our planning for the new school inspection framework. At the heart of any new arrangements will be the observation of teaching and learning by skilled and knowledgeable inspectors.“

weiterlesen….


Top Australian Science Journal calls for de-facto one child policy to „offset carbon emission

Steve Watson
Infowars.net
Mon
day, Dec 10, 2007

 

Another prominent scientist has thrown his weight behind the long term agenda to implement measures to stem the population of the planet, a view that is gaining ground with increased pressure on governments to act over climate change as the justification.

The Medical Journal of Australia has published a report by a professor who suggests that couples with more than two children should be charged a lifelong tax to offset their extra offspring’s carbon dioxide emissions. (mehr …)

Loose Change – Final Cut – New Chapter – Planes

Veröffentlicht: 8. Dezember 2007 von infowars in 911Truth, Video Clips
Schlagwörter:

 

 

This is another chapter of Loose Change – Final Cut which is not in the movie. The chapter is called Planes.