Archiv für 12. Oktober 2007

Nazikeule auf der Autobahn

Veröffentlicht: 12. Oktober 2007 von infowars in Deutschland, Medien, Propaganda
Schlagwörter:, ,

Schauprozess vor laufender Kamera bei Johannes B. Kerner

politblog.net/ pony

Es war eine illustre Runde, die der smarte ZDF-Moderator am letzten Dienstag in seine Show geladen hatte. Senta Berger outete sich als Alt-68erin, Margarethe Schreinemakers übertraf ihr altes Image als “Heulsuse der Nation” und ein in Verbalfäkalien bewanderter Komiker namens Mario Barth fläzte in seinem Fauteuil .

Eigentlich wäre vermutlich alles wie immer gewesen: Leichte Kost für ein Publikum, das abends um Viertel vor Elf nichts mit sich anzufangen weiß. Thema der Talkrunde sollte die Rolle der Frau und Familie sein.

Doch Kerner war an diesen Abend nicht auf Krawall, sondern auf Rufmord gebürstet. Deshalb hatte er als vierten Gast Eva Herman direkt neben sich platziert und einen honorigen Professor im Publikum versteckt. Was dann folgte, glich einem Schauprozess vor laufender Kamera.
weiterlesen….

Loud and Clear

Veröffentlicht: 12. Oktober 2007 von infowars in Comedy
Schlagwörter:
Vodpod videos no longer available.

prisonplanet.com

By Henry Makow Ph.D.
March 18, 2002

„In the 1960’s, the elite media invented second-wave feminism as part of the elite agenda to dismantle civilization and create a New World Order.“

Since writing these words last week, I have discovered that before she became a feminist leader, Gloria Steinem worked for the CIA spying on Marxist students in Europe and disrupting their meetings. She became a media darling due to her CIA connections. MS Magazine, which she edited for many years was indirectly funded by the CIA. (mehr …)