Archiv für 27. September 2007

(mehr …)

Unter dem Motto „United for Truth“ gehen hunderte Aktivisten aus ganz Europa auf die Strasse um nach einer neuen Untersuchung des 11. September 2001 zu verlangen. Viele glauben von ihren Regierungen und den Massenmedien belogen zu werden.

Vodpod videos no longer available. (mehr …)

Bush soll Sicherheitsrat erpresst haben

Veröffentlicht: 27. September 2007 von infowars in Irak, Krieg, UN, USA
Schlagwörter:

Eine spanische Zeitung hat geheime Dokumente veröffentlicht, die den US-Präsidenten belasten. Er soll mehreren Mitgliedern des UN-Sicherheitsrats Nachteile angedroht haben, falls diese gegen den Irak-Krieg stimmen.

weiterlesen…

The Elephant In The Room: Kevin McPadden, 9/11-1st Responder

Veröffentlicht: 27. September 2007 von infowars in 911Truth, WTC 7
Schlagwörter:, ,

A 9/11 first responder has gone on the record to describe how he heard a demolition-style countdown precede the collapse of WTC 7, eyewitness testimony that dovetails with other EMT’s and rescue personnel who were also told that Building 7 was going to be „brought down“.

Entlassen, weil zu wachsam

Veröffentlicht: 27. September 2007 von infowars in Atomkrieg, Deutschland, Nachrichten
Schlagwörter:,

Wie die Behörden einen kleinen Zöllner schikanieren

von Thomas Reichart/ zdf.de

Der Zöllner Stefan R. meldet im November 2002 einen großen Fahndungserfolg. Am Frankfurter Flughafen verhindert er die illegale Ausfuhr von Atomwaffen-Zündern in den Iran. Doch statt den Zöllner zu loben, kündigt ihm die Oberfinanzdirektion Koblenz.

weiterlesen…

Keine Leichen dafür 3,6 Tonnen Koks

Veröffentlicht: 27. September 2007 von infowars in Drogen, Militär, USA, Video Clips
Schlagwörter:

oraclesyndicate.twoday.net

bags1
Carramba! 13 militärisch aussehende Säcke mit Kokain

World Content News & Stephan Fuchs

132 militärisch aussehende Taschen, gepackt mit 3.3 metrischen Tonnen Kokain wurden im einem Wrack einer Gulfstream II mit der amerikanischen N- Nummer N987SA im Dschungel nahe der südmexikanischen Stadt Tixkobob gefunden. Der amerikanische Businessjet gehört der in Coconut Creek in Miami registrierten Firma Donna Blue Aircraft Inc.

weiterlesen…

Wird Verteidigungsminister zur Gefahr?

Veröffentlicht: 27. September 2007 von infowars in Deutschland, Militär
Schlagwörter:, ,

Michael Schulze von Glaßer /oraclesyndicate.twoday.net

In den letzten Tagen überschlugen sich die Medien mit Äußerungen des deutschen Verteidigungsministers Franz-Josef Jung (CDU) die Verfassung im Falle einer Flugzeugentführung durch mutmaßliche Terroristen zu übergehen und das Flugzeug trotz Verbots durch das Grundgesetz und des Verfassungsgerichts vom Himmel zu pusten. Die Kampfflugzeuge und loyale Piloten ständen jederzeit bereit, so Jung. Dabei ist dieser Skandal um Franz-Josef Jung nichts neues, schon im Juni 2006 zeigte sich Jungs Verfassungstreue. Am 7. Juni 2006 sagte der Verteidigungsminister einem Journalisten in Brüssel, die Bundeswehr wird auch entgegen der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts vom Mai 2006 mutmaßlich entführte Passagierflugzeuge abschießen:

„In der Zwischenzeit würden wir beispielsweise unter Berufung auf einen übergesetzlichen Notstand eingreifen, auch wenn keine grundgesetzliche Klarstellung erfolgt ist“
Handelsblatt 8. Juni 2006

weiterlesen…

Eine der besten 911-Dokus, wenn nicht sogar die beste, die dank DMAX auch im deutschen TV ausgestrahlt wurde!

„9/11 MYSTERIES – DIE ZERSTÖRUNG DES WORLD TRADE CENTERS FESSELNDE DOKU ÜBER DIE HINTERGRÜNDE VON 9/11 Der Film wirft einen kritischen Blick auf die offizielle Darstellung der Ereignisse vom 11. September 2001. Regisseurin Sophia Smallstorm belegt ihre Untersuchungen über die tatsächliche Ursache für den Einsturz der beiden Türme des World Trade Centers mit brisanten Fakten und Zeugenaussagen…“

english: