Archiv für 22. Juli 2007

700 Blauhelme in Elfenbeinküste suspendiert

Blauhelm (Foto: dpa) (Klick führt weiter zum nächsten Bild)

foto:dpa

tagesschau.de

Nach Vorwürfen des Kindesmissbrauchs hat die UN-Mission in der Elfenbeinküste (UNOCI) ein gesamtes marokkanisches Kontingent vorerst suspendiert. Der Schritt gründe sich „auf Vorwürfe zahlreicher Fälle von sexuellen Beziehungen, die einige dieser Einheiten mit Minderjährigen unterhalten hätten“, teilte die UNOCI in einer Erklärung mit.

weiterlesen…

Impfstoffe

Klare Verbindungen zu neurologischen Störungen werden ignoriert; von Tierimpfungen wurde es entfernt, für Babys dagegen wird es für gut befunden

Steve Watson
Infowars – 21.07.2007
Übersetzung: Thomas Roth für infokrieg.tv

US-Präsident Bush plant, sein Veto gegen einen Gesetzesentwurf einzulegen, der vorsieht, Quecksilber in Grippeimpfungen für Kinder zu verbieten; trotz bekannter Auswirkungen des Stoffes wie Autismus und weitere neurologische Störungen, und trotz seiner 2004 während der Wiederwahl-Kampagne getroffenen Zusage, ein solches Verbot zu unterstützen. (mehr …)

Larry Greenley
JBS
Saturday July 21, 2007

ARTICLE SYNOPSIS:

Recently the Southern Poverty Law Center (SPLC) posted an article, „Paranoid Style Redux: Nativist Conspiracy Theories Explored,“ that ridicules those organizations and people who are warning about the emerging „North American Union.“

Follow this link to the original source:Paranoid Style Redux: Nativist Conspiracy Theories Explored

COMMENTARY:

Recently the Southern Poverty Law Center (SPLC) posted an article, entitled „Paranoid Style Redux: Nativist Conspiracy Theories Explored,“ that ridicules those organizations and people who are warning about the emerging „North American Union.“ The article credits the John Birch Society (JBS) with being the leader in educating the public about the North American Union (NAU), which, according to SPLC, is a new conspiracy theory in the mold of the earlier „wild-eyed and unsubstantiated theories“ about the Kennedy assassination and Neil Armstrong’s landing on the moon. (mehr …)

Iphone

Hintertür-Spyware-Modul ermöglicht dem Staat, den Konzernen und den Hackern das Mithören

Paul Joseph Watson
Prison Planet
Friday, July 20, 2007

[infokrieg.tv]

Eine beunruhigende, wissenschaftliche Analyse kam nun zu dem Schluss, dass Apples iphone ein Hintertür-Spyware-Modul integriert hat welches Hackern und der Regierung das heimliche Überwachen des Benutzers ermöglicht. Dies ist Teil einer immer stärker ausschweifenden Entwicklung bei der Konzerne und die Regierung Hand in Hand arbeiten um Bürger durch weitverbreitete Software- und Hardware-Produkte zu beschnüffeln.
Anfang der Woche veröffentlichte eine Technologie-Forschungsgruppe
in Russland die Ergebnisse ihrer Versuche, das iphone von Grund auf zu analysieren: Das Produkt habe (mehr …)