Neubesetzung in der Chefetage: Amerika wird jetzt von Peking aus geleitet

Veröffentlicht: 21. Januar 2011 von infowars in China, New World Order/ Neue Weltordnung, Obama, USA

Der Übergang zur Tyrannei: Amerika ist von den Globalisten vollständig vereinnahmt worden und wird künftig aus Peking geleitet. Die USA gehören jetzt den Chinesen

Paul Joseph Watson & Alex Jones, Prisonplanet.com, 19.01.2011

Die Flaggen entlang der Constitution Avenue sagen alles, was man zu diesem Thema wissen muss – Amerika ist ausverkauft worden, und unsere neuen chinesischen Sklavenhalter führen das Schaf jetzt zum Metzger.

Obwohl Barack Obama sich vor Hu Jintao verbeugt und kriecherisch um ihn herumschwänzelt, wetzen die Globalisten bereits ihre Klingen und bereiten sich darauf vor, Amerika zu schächten und den Leichnam im Anschluss auf Linie zu bringen, um die globale Verwaltung des Planeten zu erleichtern.

Nicht zufrieden damit, dass die USA ein kräftezehrendes Handelsdefizit mit China haben, das kontinuierlich für den Verlust von zig Millionen Arbeitsplätzen sorgt; dass ein dahinsiechender Fertigungsbereich durch eine nicht enden wollende Menge an Importen billiger Sklavengüter aus dem kommunistischen Staat ersetzt und eine verkrüppelte US-Wirtschaft mit rasender Geschwindigkeit vom Roten Drachen überholt wird, war die Obama-Regierung bestrebt, den Amerikanern gestern in aller Deutlichkeit einzuhämmern, wer der neue Boss ist, indem sie überall in Washington DC chinesische Fähnchen anbringen ließ, bevor es zwischen Obama und dem nicht gewählten Präsidenten Chinas Hu Jintao zu einem Einschleim-Treffen kam.

Jeder ist sich schmerzlich über die Tatsache im Klaren, dass die Vereinigten Staaten nun wirtschaftlich im Besitz Chinas sind, da die chinesische Zentralbank der größte Kreditgeber der USA ist und Staatsschulden in Höhe von fast USD 1 Billion hält. Die durchschnittliche amerikanische Familie mit zwei Kindern schuldet China insgesamt rund USD 12.000. Da der kommunistische Staat derart große Mengen an US-Staatsschulden in seinem Besitz hat, zahlen die Vereinigten Staaten an China alleine auf die Zinsen bis zu USD 100 Millionen täglich.

weiter

Kommentare
  1. [...] »Neubesetzung in der Chefetage: Amerika wird jetzt von Peking aus geleitet [...]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s