Miese Stimmung bei RTL-Journalisten: »Klima der Einschüchterung und Angst«

Veröffentlicht: 9. November 2010 von infowars in Medien, Pressefreiheit

Eva Herman

 

Wenn nach der fürs schlichte Gemüt produzierten RTL-Vorabendsendung Explosiv allabendlich die RTL-Nachrichtenfanfare um 18.45 Uhr schmettert, wenn Peter Kloeppel sich noch einmal seriös räuspert und seiner etwas verdrießlich wirkenden Co-Moderatorin einen letzten, nicht selten mitleidigen Kollegenblick widmet, während die Kamera den Nachrichten-Anchor fest ins Visier nimmt und auf ihn zufährt, und während das erste seichte Topthema der News-Sendung anläuft, ahnen die wenigsten Zuschauer, was eigentlich hinter den Kulissen los ist: nämlich nichts Gutes. Denn es ist nichts mehr, wie es einmal war. Zahlreiche Journalisten bei RTL und beim Nachrichtenkanal n-tv sind stinksauer.

 

Sie bekommen zu wenig Gehalt, sie erhalten zu wenig Anerkennung und zu wenig Respekt. Das sind in der Tat ziemlich schlechte Arbeitsbedingungen. An allen Ecken und Enden fehlt Geld, der Sparzwang hat alle fest im Würgegriff, die goldenen Zeiten sind längst passé. Der Spiegel als nahezu einziges Mainstreammedium hat die vom Bertelsmann-Konzern durchgeführte Mitarbeiterbefragung nun gemeldet. Die meisten anderen Zeitungen, die öffentlich-rechtlichen Anstalten, private und staatliche TV- und Radiosender schweigen sich lieber aus. Warum, wenn es doch die Konkurrenz ist? Vielleicht, weil die Abhängigkeit, die Verstrickung mit dem Bertelsmann-Konzern, zu dem RTL gehört, mit nahezu allen anderen Medien zu groß ist? Weil die Unternehmensführerin Liz Mohn und Kanzlerin Merkel häufiger, als man es sich wünschen mag, gemeinsam ein Gläschen Champagner trinken? Weil die Chefredakteure inzwischen gelernt haben, was zu melden politisch korrekt ist, und was nicht?

Kommentare
  1. […] »Miese Stimmung bei RTL-Journalisten: »Klima der Einschüchterung und Angst« […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s