Obama warnt vor Atombombe

Veröffentlicht: 10. Mai 2010 von infowars in Atomkrieg, Krieg, Obama, Politik, Terror, Terror unter falscher Flagge
Schlagwörter:

Auf dem Gipfel zur Nuklearsicherheit in Kalifornien, warnte Obama eindringlich vor den Gefahren einer Atombombe in den Händen von Terroristen. Nach seiner Aussage, welche er offensichtlich den Gebetsmühlen von G.W.Bush entnahm, streben die Terroristen eben dieses Ziel an. Interessant ist vor welchen Orten er warnt.

Ich zitiere einen Satz Obamas und möchte Sie liebe Leser auffordern diese Orte einmal anzusehen.

“Wenn es jemals eine Detonation in New York, London oder Johannesburg geben sollte, wären die Konsequenzen für Wirtschaft, Politik und Sicherheit verheerend”, warnte Obama.[1]


Hätte er gesagt, New York, London, Berlin, hätte ich Ihm folgen können. Auch bei Moskau, Washington, Hongkong, wäre ich mitgegangen. Aber warum um Himmelswillen Johannesburg? Vielleicht, weil dort die WM 2010 stattfindet? Wäre dieses nicht ein Ereignis, welches 9/11 einmal in den Schatten stellen würde, da es ein wirklich schäbiges Ereignis wäre?

weiter

Kommentare
  1. Gozah sagt:

    Klar, Die FIFA hat sich die WM für 529Mio € versichern lassen. die twin tower waren 2001 auch kurz vorher neu versichert worden – und der schadenersatz ist bekanntlich sogar doppelt geltend gemacht, da es sich schliesslich um zwei türme handelte *g* – ich glaube nicht, dass eine Atombombe zum einsatz kommt. vielleicht passiert auch überhaupt nichts… aber wir sollten die augen offen halten. ausserdem: warum sollten islamisten einen anschlag verüben?? das käme doch einem selbstmord gleich :-| also so blöd können die auch nicht sein. aber so ein anschlag könnte wie 2001 militärische aktionen legitimieren, die ausschließlich dem westlichen Großkapital dienen. keinesfalls den staaten des nahen ostens. komisch ist jetzt der aufmarsch am golf und die zwischenfälle israel/türkei – bisschen mulmig wird einem da schon – der dollar ist nichts mehr wert, die geldmange der usa wird ins Phantastische aufgebläht, so als gäbe es kein morgen; de euro ist auch nichts mehr wert… lasst uns einfach die augen offen halten und kritisch die dinge betrachten, die da kommen *V*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s