James P. Tucker, Jr.: Bilderberger wollen jetzt die Weltwährung

Veröffentlicht: 29. September 2009 von infowars in Bilderberg, New World Order/ Neue Weltordnung, Wirtschaftskrise/ Finanzkrise
Bilderberger wollen jetzt die Weltwährung

Aber Nationalisten und Populisten auf der ganzen Welt sind bereit für die Wiedererlangung ihrer finanziellen Souveränität zu kämpfen

James P. Tucker, Jr., AmericanFreePress.net, Ausgabe 05.10.2009
[frei übersetzt von http://www.propagandaschock.blogspot.com]

Bilderberg hat Frontmänner gehabt, welche erneut die Schaffung einer Weltwährung und von Regionen im Stile der EU zum Ziele der leichteren Verwaltung unter einer geplanten Weltregierung forderten. Beide Forderungen wurden im September aufgegriffen, einmal von dem durch Bilderberg gekrönten Premierminister Japans und ein anderes Mal durch die Vereinten Nationen.

Die in Genf sitzende Konferenz der Vereinten Nationen für Handel und Entwicklung (UNCTAD) forderte in einem veröffentlichten Bericht vom 7.09.2009 eine Weltwährung. Länder der Vereinten Nationen sollten einer globalen Zentralbank zustimmen, die Geld schafft und die nationalen Währungsumtauschkurse ihrer Mitglieder kontrolliert, so UNCTAD. Die Rolle es Dollars im internationalen Handel sollte auf den Schutz von sich entwickelnden Märkten vor dem „Schwindel“ der Finanzspekulationen reduziert werden.

weiter

Kommentare
  1. […] »James P. Tucker, Jr.: Bilderberger wollen jetzt die Weltwährung […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s