Die Tierschutzpartei fordert eine neue Untersuchung von 9/11

Veröffentlicht: 17. September 2009 von infowars in 911Truth, Politik, Terror, Terror unter falscher Flagge

“Re-open 9/11″: Terrorakt des 11. September 2001 neu untersuchen


Foto: Stefan Bernhard Eck

Der Vorsitzende der Partei Mensch Umwelt Tierschutz, Stefan Bernhard Eck, fordert die Bundesregierung auf, eine unabhängige Expertenkommission mit der Neuuntersuchung der Ereignisse des 11. September 2001 in New York einzuberufen, da mittlerweile hunderte hochrangiger Experten die “offizielle Version” der US-Regierung anzweifeln und berechtigte Fragen stellen. Dazu zähle auch die Anhörung von damals in New York anwesenden Mitarbeitern des Bundesnachrichtendienstes.

“Nur wer etwas zu verbergen hat, sperrt sich den drängenden Fragen von Diplomaten, ehemaligen Geheimdienst-Mitarbeitern, Architekten, Sprengexperten und kritischen Journalisten”, sagt Eck. “Der Personenkreis, der auf Lügen basierend den Krieg im Irak vom Zaun gebrochen hat, weigert sich, auf bestimmte Fragen zu antworten.”

weiter

Kommentare
  1. [...] »Die Tierschutzpartei fordert eine neue Untersuchung von 9/11 [...]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s